Was ist Diamant Mikrodermabrasion? 

In einem regelmäßigen Zyklus erneuern sich die Hautzellen. Diese Fähigkeit lässt mit zunehmendem Alter nach, die Folge ist eine Verschlechterung des Hautbildes durch die fehlende Neubildung von Zellen. Die abgestorbenen Hautschichten müssen abgetragen werden, um eine Verbesserung des Hautbildes zu erzielen. Mit der Diamant Mikrodermabrasion wird eine sanfte und schmerzfreie Abtragung der oberen Hautschichten vorgenommen. Die natürliche Hautregeneration wird dadurch angeregt und das Hautbild wird sichtbar verbessert.

 

Was kann ich mit der Behandlung erreichen? 

Durch das sanfte und kontrollierte Peeling können folgende Hautergebnisse erzielt werden: 

  • Verminderung von Pigmentstörungen 
  • Reduktion von Altersflecken 
  • Behandlung von großporiger, unreiner Haut 
  • Verminderung von Mimikfalten 
  • Verminderung von Cellulite und Dehnungsstreifen 
  • Verfeinerung des Hautbildes 
  • Anregung der Zellneubildung

 

Was passiert während der Behandlung? 

Zunächst wird die Haut mit dermazeutischen Produkten gereinigt. Danach wird sie mit einem Enzym- oder Fruchtsäure Peeling auf die Behandlung vorbereitet. 

Danach wird mit einem passenden Diamantaufsatz mit dem Abtragen des abgestorbenen Zellmaterials begonnen. Ein einstellbares Vakuum sorgt für eine gleichmäßige Entfernung der abgetragenen Hautpartikel. Dieser Vorgang kann je nach Befund ca. 15-30 Minuten andauern und ist völlig schmerzfrei. 

 

 

 




Internetkonzept und Realisierung Internetagentur PIT-Business Mediengestaltung & Fotodesign